Archiv | Januar, 2013

Fair im Kiosk

25 Jan

Jerome und Tanja haben in der letzten SV-Sitzung vorgeschlagen, fair gehandelte Schokoriegel in unserem Schulkiosk zu verkaufen. Die Schülervertretung hat daraufhin beschlossen: Ab Montag bietet unser Schul-Kiosk fair gehandelte Schokoriegel an! Die sind nicht nur fair, sondern auch echt lecker! Wir haben alle Sorten schon probiert…

Schoko Kiosk

Werbeanzeigen

Wir haben ihn!

24 Jan

Von dem Geld, das wir durch den Verkaufsstand eingenommen haben, konnten wir uns endlich unseren Klassenball kaufen! Wir haben gemeinsam beschlossen, noch etwas aus der Klassenkasse draufzulegen und uns doch den roten zu kaufen (der ist besser). Sobald der Schnee weg ist, weihen wir ihn ein…

Gepa Fußball

Reise durch Peru

18 Jan

Bild 9Wir haben heute viel erfahren über Peru, da, wo Frau Häberle ein Jahr war. Wir haben auf vielen Fotos gesehen, wie die Menschen da leben.   Jan & Till

Ich fand die Landschaft schön und interessant.   Roman

Wir haben erfahren, dass am Titicaca-See Menschen auf schwimmenden Inseln aus Schilf leben.   Cedric & Noah

Ich finde es interessant, dass die Menschen in Peru sich selbst so tolle, bunte Klamotten stricken.  Tanja

Ich freue mich, dass Frau Häberle uns so viel von ihrer Reise erzählt hat.   Jerome

Ich habe gesehen, wie arme Menschen leben und arbeiten und wie sie durch’s Leben kommen müssen.   Maria

… und deshalb macht Fair Trade Sinn, denn damit kommen die Menschen leichter durch’s Leben!   Anke Häberle & Hanja Fröhlich

Hier gibt es noch viele weitere Fotos:

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Schoko-Blindtest

16 Jan

SchokosortenHeute haben wir einen Blindtest mit verschiedenen Schokoladensorten gemacht. Wir haben in Zweierteams zusammengearbeitet. Einer hatte die Augen zu und der andere hat ihm ein Stück Schokolade gegeben. Dann musste der „blinde“ Schüler sagen, welche Sorte er geschmeckt hat. Zur Auswahl standen Vollmilch, Sahne-Noisette, milde Zartbitter und weiße Schokolade mit Vanillegeschmack. Roman und Till hatten die meisten Treffer. Sie haben sich nur ein einziges Mal vertan. Insgesamt war es schwieriger, als wir vorher dachten…

Blindtest Jan

Dann gab es noch einen Versuch. Hierbei musste man den Unterschied zwischen fairer Vollmilch-Schokolade und „unfairer“ Vollmilch-Schokolade erkennen. Das verblüffende Ergebnis: Es haben fast alle rausgekriegt!

Mittlerweile sind wir im Schokolade-Essen aber auch in Übung und kennen den Geschmack der fairen Vollmilchschokolade von der Gepa…  Maria

Blindtest Jerome

Blindtest

Cooproagro

15 Jan

Diesen Film haben wir uns auch angeschaut. Hier könnt ihr noch mehr über fairen Kakaoanbau erfahren:

Woher kommt Kakao?

14 Jan

Heute haben wir eine Foto-Story geguckt über einen Kakaobauern, der bei einer Genossenschaft mitmacht (Kooperative Kavokiva, Elfenbeinküste). Ich fand das gut. Ich konnte dabei viel lernen.  Noah

Nachdem wir die Fototstory geschaut hatten, bekamen wir drei Stationen zur Auswahl: Ein Spiel mit Fragen zum Kakao-Anbau, einen Comic zum Thema und Fotos, zu denen man etwas schreiben sollte.   Roman

Wir haben ein super Fair Trade-Spiel aus der Schoko-Box von der Gepa gespielt, da mussten wir viele Fragen zum Kakao-Anbau beantworten. Das hat riesig Spaß gemacht.  Jan

Hallo, ich heiße Christoph und bin eine Woche zu Besuch in der Klasse. Ich habe heute etwas über Fair Trade gelernt. Vorher habe ich mich nicht mit dem Thema auseinandergesetzt. Jetzt weiß ich mehr darüber. Das Thema ist sehr interessant. Mir hat es bis jetzt sehr gut in dieser Schule gefallen und die Klasse ist sehr nett!   Christoph

Kakao-Spiel 2

Spiel: Die Schokodetektive

Kakao-Comic

Film ab!

11 Jan

Musik: Zinedine Tzigane von Jazzymuté

Voller Erfolg!!!

10 Jan

Unser Fair Trade-Verkauf war sehr erfolgreich!!!

Heute Morgen haben wir sofort mit den Vorbereitungen angefangen. Wir haben die Tische zurecht gemacht, haben 3 Laptops hochgefahren, um unseren Blog zu präsentieren und die Muffins gebacken. Die erste Verkaufsrunde hat um 9.30 Uhr begonnen. Es hatte noch nicht zur Pause geklingelt, da war schon die Hälfte weg. Ich habe gedacht, ich träume, als nach der Pause dann fast alles weg war. Von den Muffins waren nur noch Krümel übrig … Frau Fröhlich musste noch mal losfahren, um Nachschub im Weltladen zu holen. Auch in der zweiten Runde um halb zwölf war nach 10 Minuten alles weg, die Kasse war voll, es ist uns saugut gelungen!   Thomas & Jerome

Die Waren haben wir vom Weltladen auf Kommission bekommen, d.h. wir können das, was wir nicht verkaufen wieder zurückgeben. Es sind allerdings nur drei Päckchen Kaffee übrig geblieben…   Noah

Ich habe meinen Freundinnen auch erklärt, was Fair Trade ist. Sie haben gesagt, dass sie froh sind, dass wir so was machen.   Tanja

Wir machen den Stand noch mal! Das haben wir einstimmig beschlossen. Wir wissen nur noch nicht genau, wann. Wir freuen uns, wenn ihr dann wieder kommt!   Maria

Und das haben wir alles verkauft:

24 Flaschen Limo, 36 Muffins, 10 Pakete Trinkschokolade, 35 Schokoriegel, 20 Bananen, 5 Pakete Kakao, 13 Päckchen Kaffee

FT Stand

Muffin FT

Fertig!

9 Jan

Alles ist für morgen vorbereitet:

Die Infowände und Tische stehen, Wechselgeld und Kasse sind da, die Ware aus dem Weltladen ist abgeholt, Preisschildchen sind gedruckt, Infos zur Aktion kann man im Elternbrief und auf der Schulhomepage lesen – nur die Muffins müssen wir morgen früh noch schnell backen! Aber das haben wir mittlerweile ja schon oft genug geübt.

Drückt uns die Daumen, dass unser Stand ein Erfolg wird! Wir werden morgen natürlich berichten, wie`s war.

Fertig!

Mutprobe

9 Jan

Maria und ich sind am Montag auch in ein paar Klassen rumgegangen und haben den Schülern noch mal erzählt, wann wir den Verkaufsstand machen und haben ihnen eine Schokoladenprobe gegeben. Und weil ich so Herzklopfen hatte, weil ich vor allen reden musste, hat Maria zu mir gesagt: „Mach, das ist eine Mutprobe!“ Ich und Maria sind dann reingegangen und ich habe dann von unserer Aktion erzählt. Als wir wieder draußen waren, war ich dann erleichtert, dass alles supergut geklappt hat.

Tanja